Familie Frey-Strobel
Familie Frey-Strobel

sonntag, 20.08.2017:

Nach einer etwas unruhigen Nacht - der Generator der Kantina ist die ganze Nacht gelaufen - stehen wir gegen 9.00 Uhr auf und Finni darf erst mal ein bisschen am Strand spielen. Hier gefällt es ihm wie am Gardasee, so dass er sogar freiwillig ins Meer geht! Nach dem Frühstück pumpe ich unser SUP auf und wir versuchen uns beide am Stand-Up-Paddeln. Das Meer ist sehr ruhig und so geht es bei mir ganz gut. Christine tut sich noch etwas schwer, aber das wird schon noch… Auch heute kommen wieder viele Tagesgäste in diese entlegene Bucht, und es gibt für uns einiges zu beobachten. So vergeht der Tag mit nix tun wie im Flug und ich schreibe jetzt den Bericht der letzten beiden Tage mit dieser Aussicht! Besser geht's nicht! Heute Abend gibt's Nudeln mit Soße und anschließend wie üblich Sterne gucken...Fernsehen, was ist das eigentlich???

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michael Strobel und Christine Frey zuletzt aktualisiert am 19.08.2018