Besucher:

Familie Frey-Strobel
Familie Frey-Strobel

Freitag , 24.08.2018:

Eigentlich hätten wir heute ausschlafen können, doch irgendwie habe ich trotz des ruhigen Stellplatzes total schlecht geschlafen und war bereits um kurz nach sechs wach. Da wir mit Yannick eigentlich erst mittags nach dem Ende seiner Arbeit ausgemacht hatten, mussten wir uns überlegen, wie wir die Zeit totschlagen. Erst noch ein bisschen dösen, dann ein Gassigang mit Finni am Rhein entlang und anschließend ganz gemütlich ausführlich Frühstücken war somit angesagt. Außerdem haben wir uns überlegt, dass wir Yannick endlich in Karlsruhe anmelden und haben ihn zuerst in seiner Ausbildungsstelle besucht, um anschließend zum Einwohnermeldeamt der Stadt Karlsruhe zu marschieren. Dieser Gang war leider umsonst, da Yannick sich perönlich anmelden muss, da über 16 Jahre alt! Zum Trost gab es einen leckeren Frapuccino im Starbucks, ehe wir mit Yannick mittags im Vapiano essen waren. Nachmittags hatten wir noch einiges mit Yannick zu erledigen, so dass dieser schnell verging. Am Abend stand das U19-Bundesliga-Derby zwischen dem KSC und dem VfB Stuttgart an. Als wir Yannick zum Stadion fahren wollten, fielen uns sofort die vielen Polizisten auf und die Zufahrt zum Stadion war mit Security abgeriegelt. Was ist da wohl los? Die Security erzählte uns, dass das heutige Spiel als Hochsicherheitsspiel eingestuft wurde und daher erhöhte Sicherheitsstandards gelten. Wir durften dann doch ins Stadiongelände einfahren und haben auf unserem üblichen Parkplatz geparkt. Zum anstehende Spiel waren dann rund 450 Zuschauer im Stadion und die Stimmung war hervorragend, da der KSC 2:0 gewann! Nach dem Spiel sind wir mit Yannick noch ins Internat nach Schöneck gefahren, um dort zu nächtigen. Da wir Yannick nun mindesten 4 Wochen nicht sehen werden, fiel die Verabschiedung entsprechend aus. Es ging allerdings zeitig ins Bett, da morgen eine lange Fahrt und die Besichtigung von Brügge auf dem Programm stehen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michael Strobel und Christine Frey zuletzt aktualisiert am 23.09.2018