Besucher:

Familie Frey-Strobel
Familie Frey-Strobel

dienstag, 11.09.2018:

Der heutige Tag ist schnell erzählt. Nachts hat es heute wieder richtig schön gestürmt, so dass ich erneut das Aufstelldach eingefahren habe, um es vor einem Schaden zu bewahren. Laura ist also gegen 3.00 Uhr wieder in die Besucherritze gekrabbelt und wir haben anschließend noch gut bis gegen 8.00 Uhr geschlafen, da Finn heute länger Ruhe gegeben hat. Nach dem Frühstück sind wir nach Inverness in die Zivilisation gefahren, um uns langsam wieder an das „normale“ Leben und die vielen Menschen zu gewöhnen. Wir sind ein bisschen durch die Stadt geschlendert, haben ein paar Bilder gemacht und sind abschließend im Starbucks hängen geblieben. Zeitig ging es wieder auf unseren Stellplatz am Beauly Firth, auf dem wir auch heute übernachten wollen, ehe es morgen Richtung Edinburgh gehen wird. Unterwegs wollen wir noch einiges besichtigen. Mal sehen, was wir alles noch so schaffen, denn die Zeit vergeht wie im Flug.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michael Strobel und Christine Frey zuletzt aktualisiert am 23.09.2018