Familie Frey-Strobel
Familie Frey-Strobel

Donnerstag, 07.08.2014

Heute müssen wir Abschied von unserem netten Platz in Strandnähe nehmen. Christine macht noch eine ausführliche Gassirunde mit Finn zu den Flamingos, ich parke schon mal aus und wende unser Womo, so dass wir zeitig um 8.00 Uhr loskommen. Wir müssen zurück bis nach Arles, da dort die nächste Brücke über die Rhone ist. Dort geht es dann auf die Route National und wenig später auf die Autobahn Richtung Marseille, das wir weit umfahren, um an unseren nächsten Zielort "Cassis" zu kommen. Cassis liegt 20 km hinter Marseille und ist für seinen Hafen und die nahe Steilküste namens "Corniche des Cretes" auch "Cap Canaille" genannt, bekannt.

 

Nach einem kurzen Zwischenstopp in einem Intermarche kommen wir in Cassis gegen 10.30 Uhr an und checken auf dem dortigen CP Les Cigales ein. Der Ort selbst ist nicht für Wohnmobile ausgelegt, Parkplätze sind Mangelware. Wir frühstücken zunächst ausgiebig und spazieren anschließend bei über 30 Grand Hitze in den Ort Richtung Hafen. Dort angekommen sehen wir Menschenmassen, der Stadtstrand ist total überfüllt - eigentlich nichts für unseren Geschmack. Nett sind die kleinen Gässchen mit den dortigen Lokalen und Geschäften. Das Preisniveau ist allerdings nicht in unserer Kategorie - eine Kugel Eis 2,50 €, Pizza Margerita 10 €, ein einfaches Menü nicht unter 30 €.... da kann man sich vorstellen, wie das an der nahen Cote d'Azur aussieht.

 

Am späten Nachmittag geht es wieder zurück, das heißt steil bergauf, zum Campingplatz. Dort wird etwas gechillt und geduscht. Die Frauen wollen abends noch mal in den Hafen, um zu Shoppen. Yannick und ich bleiben am Wohnmobil, schließlich muss ich ja endlich mal den Reisebericht der letzten Tage ergänzen :-)))

 

Relativ enttäuscht kehren die Mädels gegen 20.45 Uhr zuück - die Gehsteige werden hier scheinbar zeitig hochgeklappt. Außer den Restaurants war schon alles geschlossen.... seltsam, kennen wir so nicht aus anderen Urlaubsländern.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Michael Strobel und Christine Frey zuletzt aktualisiert am 19.08.2018